Die Gruppe Großtierrettung der Gemeindefeuerwehr Stuhr hat heute den ersten von 2 geplanten Trainingstagen zum Thema „Umgang mit Ponies und Pferden“ absolviert.