Schulungstag zum Thema Großtierrettung bei der Gemeindefeuerwehr Stuhr
 
Am heutigen Samstag wurden einige Mitglieder aus allen Stuhrer Ortsfeuerwehren von einem Experten für Tierrettung von ComCavalo geschult. Hierzu wurde ein Übungspferd aus verschiedenen Lagen heraus gerettet. Geübt wurde das Vorgehen bei solchen Einsätzen
um vorbereitet zu sein, wenn große Tiere in einer Notlage sind und dabei die Einsatzkraft und das Tier sich nicht verletzen. Der Tag beinhaltete viele praktische Übungen und war sehr lehrreich für alle.
 
 
 
 

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Fahrenhorst +++ Feuerwehr Groß Mackenstedt +++ Feuerwehr Heiligenrode +++ Feuerwehr Seckenhausen +++ Feuerwehr Stuhr