Slideshow

 

(ct) Um 20:58 wurden die Feuerwehren Stuhr und Brinkum mit dem Stichwort „Dachstuhlbrand“ alarmiert. Einsatzort war ein Einfamilienhaus an der Blockener Straße im Ortsteil Stuhr.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum und der Rettungsdienst wurden am Mittwochmorgen um 08:46 Uhr zu einem Betriebsunfall nach Brinkum gerufen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Brinkum.-(cm). Die Feuerwehren Brinkum und Seckenhausen wurden am Dienstagvormittag um 10:50 Uhr erneut zu einem Brandeinsatz nach Brinkum gerufen. Betroffen war das gleiche Objekt wie beim Einsatz zuvor, eine Sporthalle der KGS-Brinkum im Brunnenweg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum und der Rettungsdienst wurden in der Nacht zu Donnerstag um 01:25 Uhr zu einem Wohnungsbrand in Brinkum gerufen. In der Bassumer Strasse war in einem Keller eines Wohn- und Geschäftsgebäudes ein Feuer ausgebrochen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(ct) Heute Morgen um 6:37 Uhr wurden die Feuerwehren Groß Mackenstedt und Brinkum zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Einsatzort war die Carl-Zeiss-Straße zwischen Brinkum-Nord und Stuhrbaum. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit einem Pkw und zwei beteiligten LKW.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 

(ct) Um 03:24 Uhr wurden die Feuerwehren Gr.Mackenstedt, Gr.Ippener und Harpstedt zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW auf die BAB1 gerufen. Da gemeldet wurde, dass Gefahrstoff austreten soll, wurde zusätzlich die Gefahrgutstaffel Nord aus Syke und der Einsatzleitwagen aus Fahrenhorst alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich zwischen dem Autobahndreieck Stuhr und der Anschlussstelle Gr.Ippener in Fahrtrichtung Osnabrück kurz hinter dem Parkplatz.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv