Slideshow

Brinkum-ct). Um 12:34 Uhr wurden die Feuerwehren Brinkum, Gr.Mackenstedt und Seckenhausen, sowie der Einsatzleitwagen aus Fahrenhorst die Gefahrgutstaffel Nord aus Syke und die Messgruppe-Nord zu einem Gasaustritt nach Brinkum gerufen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Brinkum-(cm). Am Dienstagabend um 17:24 Uhr wurde die Feuerwehr Brinkum und der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 1 gerufen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(ct) Um 16:57 Uhr wurden die Feuerwehren Seckenhausen und Gr.Mackenstedt mit dem Stichwort „Verkehrsunfall - Person eingeklemmt“ über Sirene und Meldeempfänger alarmiert. Gemeldet wurde ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der B51 nahe Seckenhausen auf Höhe der Einmündung zum Rosen-Schmidts-Weg.
 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum wurde am Karfreitag um 08:37 Uhr zu einem Brandeinsatz auf die Autobahn 1 gerufen. Im Dreieck Stuhr, in der Abfahrt zur A 28 in Richtung Oldenburg, war ein PKW in Brand geraten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(ct) Am heutigen Gründonnerstag um 12:03 Uhr wurden die Feuerwehren aus Stuhr und Brinkum sowie der Einsatzleitwagen aus Fahrenhorst über die Polizei mit dem Stichwort „starke Rauchentwicklung aus Lagerhalle“ alarmiert. Noch auf der Anfahrt wurde weiterhin über Funk gemeldet, dass es zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person im Zusammenhang mit dem Brand gekommen sein soll. 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 

(ct) Am Sonntagmittag um 12:33 Uhr wurde die Feuerwehr Fahrenhorst über Sirene und Meldeempfänger zu einem Carportbrand alarmiert. Einsatzort war ein Einfamilienhaus am Ortsrand von Fahrenhorst in der Heiligenroder Straße. Zusätzlich wurde noch gemeldet, dass sich eine Gastherme im Carport befinden sollte. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv