Große Äste drohen auf Bundestraße zu fallen

Seckenhausen-(cm). Am Freitagabend um 19:35 Uhr wurde die Feuerwehr Seckenhausen zu einer technischen Hilfeleistung auf die Bundesstraße 51 gerufen. In Höhe der Straße "Birkenkamp", drohten zwei größere Äste aus einem Baum zu fallen. Für die Beseitigung wurde die Drehleiter aus Brinkum nachalarmiert. Über den Drehleiterkorb konnten die Äste dann mithilfe einer Kettensäge entfernt werden. Nach einer Stunde war der Einsatz wieder beendet. Die Bundesstraße 51 musste für den Einsatz halbseitig gesperrt werden.


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Seckenhausen