Startender Motor löst Brandmeldeanlage aus

 

Brinkum(nk). Am Freitagvormittag, um 9:08 Uhr, wurden die Feuerwehr Brinkum sowie der Rettungsdienst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Brunnenweg gerufen. Laut Meldung der Leitstelle sollte es in einem Betrieb welches auf Fahrzeug- und Karroseriebau spezalisiert ist zu einem Brand gekommen sein. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte konnte allerdings Entwarnung gegeben werden. Die automatische Brandmeldeanlage hatte aufgrund eines startenden Motors ausgelöst. Somit war kein eingreifen der Feuerwehr mehr notenwendig. Nach gut 30 Minuten konnte der Einsatz wieder beendet werden.


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Rettungsdienst