Ast droht auf Straße zu fallen

 

Varrel(nk). Am Donnerstagnachmittag, um 17:37 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Stuhr zu einem Sturmschaden in den Alten Postweg gerufen. Bei Eintreffen wurde allerdings festgestellt, dass sich der betroffene Ast in einigen Metern Höhe befindet. Um den Ast gefahrlos entfernen zu können wurde daraufhin die Drehleitereinheit aus Brinkum nachgefordert. Die Einsatzkräfte entfernten den betroffenen Ast und nach gut 45 Minuten konnte der Einsatz wieder beendet werden.


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Stuhr