Fahrenhorst - (nc) Am Dienstagabend um 18:18 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Fahrenhorst gemeinsam mit der der Ortsfeuerwehr Gessel/Ristedt aus Syke zu einem Flächenbrand in einem Waldstück in Fahrenhorst alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle fanden die Einsatzkräfte zwei kleinere Brandstellen von jeweils ca. 10 qm vor. Mit dem Löschwasser aus dem Tanklöschfahrzeug konnten beide Brände gelöscht werden und somit ein weiteres Ausbreiten verhindert werden.

Nach ca. 45 min war der Einsatz für die 35 Einsatzkräft beendet.


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Fahrenhorst +++ Polizei +++ Feuerwehr Gessel-Ristedt