(ct) Am frühen Mittwoch morgen wurde die Feuerwehr Seckenhausen um 05:31 Uhr über Sirene und Meldeempfänger alarmiert. In einem Gewerbebetrieb in der Diepholzer STraße hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst.

Vor Ort eingetroffen konnte nach kurzer Erkundung kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Feuer oder Rauch war nicht zu finden. Daher konnte der EInsatz nach ca. 45 Minuten wieder beendet werden.

Die Polizei und der Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.

 

 

 

 

 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Seckenhausen +++ Polizei +++ Rettungsdienst