Seckenhausen: Patient über Drehleiter gerettet

Seckenhausen-(cm). Die Feuerwehr Seckenhausen und die Drehleiter der Feuerwehr Brinkum wurden am Samstagnachmittag um 14:45 Uhr zu einer Personenrettung nach Seckenhausen gerufen. Ein Notfall-Patient musste mit der Drehleiter aus dem 1. Obergeschoss eines Wohnhauses nach unten zum Rettungswagen befördert werden. Nach 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr wieder beendet.

 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Seckenhausen +++ Rettungsdienst