Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum wurde am Freitagnachmittag um 14:46 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Brinkum-Nord gerufen. In einem Hotelbetrieb an der Bremer Strasse, hatte die automatische Brandmeldeanlage ein Feuer gemeldet. Vor Ort stellten die Kräfte fest, dass die Anlage aus nicht erkennbaren Grund ausgelöst hatte. Nach 30 Minuten war der Einsatz wieder beendet. Da eines der Brinkumer Löschgruppenfahrzeuge bereits in zwei anderen Einsätzen gebunden war, wurde ein Löschgruppenfahrzeug der Ortsfeuerwehr Stuhr mitalarmiert.

 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Stuhr +++ Rettungsdienst