(ct) Um 14:40 Uhr wurde die Feuerwehr Stuhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Auf dem Fluss Bäke im Ortsteil Varrel wurde ein Ölfilm gemeldet, was sich vor Ort auch bestätigte. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, wurden zwei Ölsperren im Fluss installiert. Zum Abbinden des Öls wurde dann Bindemittel auf die Wasseroberfläche ausgebracht. Somit wurde ein Einsickern in die Umwelt verhindert.

Der Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden.

 

 

 

 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Stuhr