Brinkum: Dieselkraftstoff ausgelaufen

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum wurde am Freitagnachmittag um 15:37 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Aufgrund einer defekten Dieselleitung verlor ein PKW Kraftstoff vom Brinkumer ZOB bis zum Ochtumpark nach Brinkum-Nord. Die Kräfte der Feuerwehr haben im Rahmen der Gefahrenabwehr auf der Strecke an verschiedenen Kreuzungsbereichen den ausgelaufenen Kraftstoff mit Ölbindemittel abgebunden. Nach einer Stunde war der Einsatz abgearbeitet. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum