Verkehrsunfall in Brinkum - Zwei Personen verletzt 

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum und der Rettungsdienst sind am Montagnachmittag um 14:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Brinkum gerufen worden. In der Bremer Straße in Höhe Ortseingang, kam es zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Erstversorgung der Betroffenen Fahrzeuginsassen, stellte den Brandschutz sicher und verhinderte die Ausbreitung von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Zwei Personen wurden durch den Rettungsdienst in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Die Bremer Straße musste für die Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Rettungsdienst