(ct) Um 17:31 Uhr wurde die Feuerwehr Stuhr über Meldeempfänger alarmiert. Gemeldet war, dass es auf einer Freifläche an der Blockerner Straße Ecke Neuer Weg brennen sollte. Vor Ort eingetroffen wurde ein kleines Lagerfeuer vorgefunden. Peronen waren nicht mehr in der Nähe. Da aufgrund der Trockenheit eine hohe Gefahr der Ausbreitung auf die umliegende Vegetation bestand, wurde das Feuer gelöscht. Der Einsatz konnte nach einer halben Stunde beendet werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ermittlung der Verusacher aufgenommen.

 

 

 

 

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Stuhr +++ Polizei