Verkehrsunfall in Brinkum-Nord - Vier Personen verletzt 

Brinkum. Am Samstagnachmittag um 16:02 Uhr wurde die Feuerwehr Brinkum zu einem Verkehrsunfall nach Brinkum-Nord gerufen. Im Kreuzungsbereich Bremer Straße / Carl-Zeiss-Straße, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Die Kräfte der Feuerwehr übernahmen das Binden von ausgelaufenen Betriebstoffen.Vier Fahrzeuginsassen mussten vor Ort rettungsdienstlich versorgt werden. Nach 45 Minuten war der Einsatz wieder beendet.


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Rettungsdienst