(rs) Um 12:57 Uhr wurde die Feuerwehr Heiligenrode zu einer Technischen Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst, per Meldeempfänger in den Ortsteil Bürstel alarmiert. Zuvor hat der Rettungsdienst Delmenhorst die Feuerwehr zur medizinischen Unterstützung nachgefordert. Nachdem der Patient transportfähig gemacht werden konnte, wurde er unter Begleitung eines Feuerwehrfahrzeuges in das Krankenhaus gebracht. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach ca. zwei Stunden beendet.

 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Heiligenrode +++ Rettungsdienst