Brandeinsatz zum Jahreswechsel

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum wurde in der Silvesternacht um 00:20 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Erichstraße war eine Hecke in Brand geraten. Der Angriffstrupp des Tanklöschfahrzeuges löschte den Brand mit Hilfe der Schnellangriffseinrichtung. Nach 30 Minuten wurde der Einsatz beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. 

Ansonsten verlief die Silvesternacht für die Gemeindefeuerwehr Stuhr ruhig. Die Kräfte mussten keine weiteren Einsätze abarbeiten.

 


Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum