T1 - Person im Aufzug eingeschlossen

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 265
Einsatzort Details

Brinkum, Rudolf-Diesel-Strasse
Datum 01.06.2022
Alarmierungszeit 17:27 Uhr
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Brinkum
Rettungsdienst
    Fahrzeugaufgebot   LF 20 Brinkum  KDOW Brinkum (KFW Diepholz)
    Technische Hilfeleistung - Personenrettung

    Einsatzbericht

    Zwei Einsätze parallel abgearbeitet

    Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum wurde am Mittwoch um 17:20 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung in das Gewerbegebiet Brinkum-Mitte gerufen. In der Marie-Curie-Straße war ein größerer Ast von einem Baum auf die Straße gestürzt. Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle, wurde durch die Leitstelle ein weiterer Einsatz im Gewerbegebiet Brinkum-Nord gemeldet. In der Rudolf-Diesel-Straße, war eine Person in einem Aufzug eingeschlossen. Somit teilten sich die Einsatzfahrzeuge auf, um beide Einsätze parallel abzuarbeiten. Die Person im Aufzug konnte zügig von der Besatzung des Löschgruppenfahrzeuges befreit werden. Der mitalarmierte Rettungsdienst musste nicht mehr tätig werden, da die Person wohlauf war. Die Besatzung der Drehleiter entfernte zwischenzeitlich den größeren Ast, welcher zum Teil auf der Fahrbahn lag mit Hilfe einer Kettensäge. Beide Einsatzstellen waren innerhalb von 45 Minuten abgearbeitet.