eiko_icon F2 - Brand eines Holzunterstandes

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 1642
Einsatzort Details

Groß Mackenstedt - Mittelweg
Datum 11.01.2020
Alarmierungszeit 19:42 Uhr
Einsatzende 20:58 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Sirene + Meldeempfänger
Einsatzleiter T. Türke
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Groß Mackenstedt
Polizei
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   LF10/6 Groß Mackenstedt  HLF 20/16 Groß Mackenstedt  RW - Kran Groß Mackenstedt  KDOW Groß Mackenstedt  Streifenwagen  RTW Brinkum
Brandeinsatz

Einsatzbericht

 

Gr.Mackenstedt-(ps). Um 19:42 Uhr wurde die Feuerwehr Groß Mackenstedt über Sirene und Meldeempfänger alarmiert. Gemeldet wurde ein Brand eines Holzunterstandes auf einem Sport und Spielplatz.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich die Lage so da, dass der Holzunterstand bereits in Vollbrand stand. Die Feuerwehr setzte mehrere Trupps unter Atemschutz ein, die den Brand von zwei Seiten bekämpfte. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte der Holzunterstand komplett aus. Es wurde eine Wasserversorgung vom Mittelweg ecke Siekstraße aufgebaut.

Weiterhin leuchtete die Feuerwehr die Einsatzstelle aus und führte Nachlöscharbeiten durch. Die Polizei hat bereits die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen vor Ort, zur Absicherung der Feuerwehr.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder