Aktuelles / Presse

(ct) Ortsbrandmeister Rainer Troue begrüßte alle anwesenden Feuerwehrleute, sowie den Vertreter der Gemeinde Stuhr, Herrn Richter. Er berichtete von 79 Einsätzen, die bewältigt werden mußten. Aufgrund von Unwettern waren es so viele, wie bisher noch nie. Er bedankte sich bei allen Kameraden für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit. Kim Bellmann hat als einziger im letzten Jahr an allen 26 Diensten teilgenommen und wurde dafür mit einem kleinen Präsent geehrt. 
Wahlen: Zum Gruppenführer wurden Henning Meyer und Michael Griesoph gewählt. Henning Meyer folgt Thorsten Strauß, der nicht zur Wiederwahl stand.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv